Die Verhinderungspflege

Pflegebedürftige Menschen brauchen jeden Tag Hilfe. Aber was ist, wenn die pflegende Person einmal verhindert ist, z. B. wegen Urlaub oder Krankheit? Dann helfen wir Ihnen mit unserer Verhinderungspflege und übernehmen die Aufgaben, die sonst die pflegende Person erledigt. Dabei entscheiden Sie selbst, ob Sie abgeholt werden wollen und die Hilfe in unserer Tagespflege in Anspruch nehmen oder ob Sie in Ihrer eigenen Wohnung von uns umsorgt werden wollen. Fragen Sie uns: In vielen Fällen kann die Verhinderungspflege über die Pflegekasse abgerechnet werden.